Zum Inhalt springen

Schockfrosten / Schnellabk√ľhlen

Der Schockfroster ist ein wichtiges Instrument in der Lebensmittelindustrie und innerhalb der Gastronomie. B√§ckereien, Metzgereien und vor allem gastronomische Betriebe arbeiten mit Schockfrostern. Konditoreien, Airline-Catering, Kantinen, Lebensmittelhersteller, Krankenh√§user, Gro√ük√ľchen sowie alle Profis, denen die Qualit√§t am Herzen liegt, k√ľhlen ihre Speisen mit Schockfrostern und Schnellabk√ľhlern oder mit beidem in der Kombination.
Generell kommt ein Schockfroster √ľberall dort zum Einsatz, wo Lebensmittel schonend Tiefgek√ľhlt werden sollen. Die besondere Schonung beim Schockfrosten resultiert aus der Geschwindigkeit, mit der ein Produkt in die Tiefk√ľhlung versetzt wird. S√§mtliche Vitamine und Mineralstoffe bleiben dem Lebensmittel erhalten. Beim industriellen Schockfrosten werden die Lebensmittel schnell bei Temperaturen von unter minus 30 Grad Celsius eingefroren. Die Zellfl√ľssigkeit bildet bei diesem schnellen Verfahren nur sehr kleine Eiskristalle, welche die empfindlichen Zellstrukturen der Produkte nicht besch√§digen k√∂nnen.

Entscheidend f√ľr die Leistung von Schockfrostanlagen ist neben der leistungsf√§higen K√§ltetechnik auch eine ebenso starke wie gezielt eingesetzte Luftf√ľhrung. Wir beraten Sie gerne zu diesem Kaltluftgefrierverfahren passend zu Ihrem Anwendungsfall.